Costa Brava Ferienhäuser
Costa Brava Karte, Spanien

Wassersport an der Costa Brava

Wassersportarten, die man im Costa Brava Urlaub ausüben kann

Surfen an der Costa Brava, Spanien

Die Costa Brava bietet die Möglichkeit, vielen verschiedenen Wassersportarten nachzugehen und das an den tollen Sandstränden, die fast immer herrlich sauber sind. Außerdem sichern die zahlreichen Restaurants und Freizeitmöglichkeiten das körperliche und geistige Wohl.

Das Surfen kann aufgrund der rauen Küste und unberechenbarer Winde vielerorts gefährlich sein, doch gibt es einige Orte, die sich durchaus gut dafür eignen.

Die langezogenen Sandstrände von Roses, El Port de La Selva, Empuriabrava, Sant Pere Pescador und L'Escala bieten perfekte Bedingungen für Surfer.

Hotels mit Wassersportangeboten an der Costa Brava
Hotels für Wassersportler Costa Brava

Hotels & Unterkünfte für Wassersportaktivitäten an der Costa Brava finden Sie hier:

• Hotels mit Wassersportmöglichkeiten vor Ort
• Hotels für Windsurfer
• Hotels für Taucher
• Hotels für Kanufahrer
• Hotels für Angler


Die Bucht von Roses eignet sich zudem auch für Windsurfer, ist aber für diese auch das einzige geeignete Gebiet entlang der Costa Brava.

Hotels für Windsurfer

Etwas ganz besonderes ist natürlich Empuriabrava, das "Venedig der Costa Brava". Der ganze Ort ist durchzogen von Kanälen und ist im Grunde ein einziger großer Sport- und Freizeithafen - das Paradies für jeden Segler. Es gibt aber keinen historischen Ortskern, denn Empuriabrava ist ein reiner Touristenort.

Die wunderschöne Küste mit ihren steilen Felsen, malerischen Fischerhäfen und ruhigen, einsamen Buchten bietet die Grundlage für entspannende und interessante Segeltouren.

Boote können in jedem größeren Hafen gemietet werden. Genießen sie einmalige Blicke auf die Landschaft, die sie nur vom Boot aus bekommen können!

Roses und Empuriabrava sind ideal zum Katamaransegeln und Segeln, denn an dieser Stelle sind die thermischen Winde hervorragend.

Sowohl die langen Sandstrände als auch viele kleinere Buchten laden zum Schwimmen und Schnorcheln ein.

Erforschen sie den Meeresboden auf eigene Faust mit den eigenen Schnorchel und eigener Taucherbrille oder besorgen sie sich die Ausrüstung und fachmännische Einweisung bei einer der Tauchschulen.

Zum richtigen Tauchen eignen sich vor allem die vor L'Estartit gelegenen Medes-Inseln (Illes Medes).

Hier bietet sich dem Taucher eine faszinierende Unterwasserwelt bestehend aus Korallen, Fischen, Höhlen und Wracks und der Unendlichkeit des Meeres...

Ein unvergessliches Erlebnis!

Hotels für Taucher

Falls Sie gerne Angeln, können Sie von allen Hafenstädten aus Touren zum Hochseefischen machen (Big Game Fishing), auf denen Sie Tintenfische, Wolfsbarsche und Schwertfische an Bord ziehen können.

Hotels für Angler

Weitere Wassersportarten wie Jetski, Wasserski oder ähnliches sind wie an jeder Küste selbstverständlich auch hier an der Costa Brava möglich. Informationen erhalten Sie in der Touristeninformation in Ihrem Urlaubsort oder im nächst größeren Ort.

Hotels mit Wassersportmöglichkeiten vor Ort