Costa Brava Ferienhäuser
Costa Brava Karte, Spanien

COSTA BRAVA

Costa Brava: Urlaub an der wilden Küste Spaniens

Costa Brava Küste, Meer und Boote

Die Costa Brava ist ein Küstenstreifen am Mittelmeer, im Nordosten von Spanien. Diese Region liegt zwischen den Pyrenäen an der französischen Grenze und der Region um die Stadt Barcelona. Entlang dieser einzigartigen Küste findet man herrliche Strände, die sich zum Baden und zum Wassersport eignen wie auch malerische Küstenorte wie beispielsweise Lloret de Mar.

Die Costa Brava besticht durch ihre sagenhafte Küstenlandschaft. Der lebendige Küstenstreifen am azurblauen Mittelmeer ist bekannt und beliebt. Die spanische Küste bezaubert einfach mit ihrer ganz eigenen Atmosphäre. Doch auch die Ursprünglichkeit der Gegend außerhalb der üblichen Touristenhochburgen begeistert.

Das Bild dieser Region wird geprägt durch die großen, zerklüfteten Felsen, den Gebirgszügen und der Küstenlandschaft. Egal ob Wellness, Ausgehen, Sport treiben oder auch einfach nur bummeln, die Costa Brava bietet für jeden Urlauber die passende Freizeitgestaltung.

Sehr schöne und beliebte Urlaubsorte sind zum Beispiel:
Calella, Malgrat de Mar, Blanes, Begur, Roses, La Escala, Estartit, Cadaques, Empuriabrava, Pineda de Mar, Pals, Figueres, Sant Feliu, Santa Susanna, Calogne, Lloret de Mar, Tossa de Mar und Llanca.

Lloret de Mar oder Calella spielt sich das Leben vor allem auf den Promenaden ab, doch entlang der Küste liegen auch noch viele kleine Fischerdörfer und hübsche Urlaubsorte, die Unterkünfte wie Ferienwohnungen, Ferienhäuser und komfortable wie moderne Hotels sowie einige Ferienanlagen in großer Auswahl bieten.

Außerdem ist die Costa Brava für Jugendreisen und Busreisen sehr beliebt. Und Naturfans können hier einen wunderschönen Campingurlaub verbringen. Für junge Leute zählt neben den Sonnenstunden am Strand vor allem die Möglichkeit, in unzähligen Discotheken, Bars und Kneipen bis in die frühen Morgenstunden hinein feiern zu können. Einer der Vorteile dieser Region ist, daß Sie praktisch über Nacht mit dem Reisebus an die katalanische Küste fahren können. Jugendliche Gruppen verbringen den Tag gerne am Strand, fahren Banana-Boot oder liegen einfach nur in der südlichen Sonne.

Strand Costa Brava

Die Costa Brava gilt zwar als Urlaubsdomäne für Jugendliche, bei der Wahl des richtigen Zeitpunktes lässt sich aber auch ein ruhiger und gemütlicher Urlaub selbst in Lloret de Mar und Tossa de Mar verbringen. Hier konkurriert eine Discothek mit der nächsten und vielfältige Cocktailkarten locken in die zahlreichen Cafes und Pubs.

Beeindruckend sind die zahlreichen Gebäude und Natursehenswürdigkeiten wie der Kakteengarten in Blanes, nahe des Strandes von Lloret-Santa Cristina.

Nicht nur ausländische Touristen machen an der spanischen Costa Brava Urlaub und erholen sich hier, vielmehr ist diese Region auch bei den Spaniern selbst beliebt, denn durch Ihre Lage mit nur knapp 60 km Entfernung zur Metropole Barcelona, nutzen vor allem die dortigen Einwohner die Costa Brava für Ihre Erholung.

Neben der Küste mit den vielen kleinen idyllischen Buchten und Stränden, bietet die Region rund um die Costa Brava viele weitere interessante Sehenswürdigkeiten.

Da wäre die Klosterruine „Sant Pere de Rodes“ in Girona aus dem 9. Jahrhundert, die von vielen Touristen besichtigt wird.

Die Provinzhauptstadt Girona besticht mit einer imposanten Kathedrale und zahlreichen Museen.

Das auch bei deutschen Touristen sehr beliebte Seebad „Tossa de Mar“ lädt mit der historischen Altstadt und der sehenswerten Stadtmauer zu einem Ausflug in die Vergangenheit der Region ein.

Eine weitere und dazu ganz besondere Sehenswürdigkeit ist das Schmetterlingshaus im Hinterland von Tossa de Mar, wo Sie unzählige tropische und einheimische Schmetterlinge bewundern können.

Die beeindruckende Altstadt von Pals in der Nähe von Girona liegt auf einem Hügel und ist über Treppen zu erreichen. Ein Ausflug hierhin ist fast schon ein Muss, wenn Sie in der Region Urlaub machen.

Durch die warmen Sommer mit angenehmen Temperaturen von durchschnittlich 20 bis 28 Grad ist die Costa Brava gerade im Sommer ein beliebtes Urlaubsziel in Spanien.

Die Wassertemperaturen liegen dann bei angenehmen 24 Grad und bieten ideale Bedingungen für einen gelungenen Badeurlaub.

Beliebt und bekannt ist die Costa Brava vor allem für ihre Möglichkeiten an Wassersport. Dazu zählen nicht nur Surfen, Kitesurfen oder auch das Schwimmen, sondern es stellt auch einige der besten Angelreservoire in Spanien.

Wer eine Abwechslung zum normalen Strandleben sucht, kann einen von insgesamt drei Wasserparks besuchen. Es gibt dort zahlreiche Themen-Pools und Wasserrutschen mit viel Spaß für die ganze Familie.

Auch zum Thema Sport gibt eine fast unbegrenzte Auswahl. Die Costa Brava bietet eine Fülle an Möglichkeiten. Viele Sport- und Freizeitaktivitäten wie etwa Windsurfen, Tauchen, Segeln oder Wandern entlang der gekennzeichneten Wanderwege und Rad fahren bzw. Biken auf den wunderschönen Gebirgsstraßen begeistert hier.

Allen voran sind an der Costa Brava die Wassersportarten zu nennen: Tauchen, Schnorcheln, Schwimmen, Segeln und Surfen. Aber auch in der Luft wird es einem hier nicht langweilig. Außerdem gibt es fast in jeder Saison neue Trendsportarten, die man ausüben kann.

Ausflugsziele sind unter anderem Cadaqués, Portlligat, L'Escala und das Cap de Creus sowie das kosmopolite Barcelona. Auch nach Girona werden Ausflüge angeboten sowie auch Tagestouren in den unabhängigen Staat Andorra.

Der Ort La Escala zieht Urlauber und Tagesausflügler an. Die Altstadt, mit verwinkelten Gassen, den vielen Cafes und Restaurants hat sich seinen ursprünglichen, katalanischen Charme bewahrt. Lassen Sie das besondere Flair auf sich wirken.


Fazit: Lloret de Mar ist nicht nur für die Jungen ein Urlaubsparadies, auch wir die ältere Generation fühlt sich hier wohl. Kulinarisch und kulturell hat die Costa Brava ebenfalls sehr viel zu bieten.


Boote am Strand, Costa Brava

Unterkünfte Costa Brava

Ferienhäuser und Ferienwohnungen an der Costa Brava
Ferienhäuser, Fincas, Villen und Ferienwohnungen an der Costa Brava. Wenn Sie ein Ferienhaus in Spanien an der Costa Brava suchen, haben Sie auch hier eine große Auswahl.

Hotels an der Costa Brava
Hotels, Aparthotels und Hostels an der Costa Brava


Ferien-Privat.de
Ferienhäuser und Ferienwohnungen sowie weitere Unterkünfte